Betmännchen

  100g Marzipanrohmasse
  2 Eiweiss
  65g Puderzucker
  20g Speisestärke
  65g abgezogene Mandeln



Zubereitung:
Marzipanrohmasse mit einem Eiweiss, Zucker und Speisestärke verkneten,
1 Stunde kühl stellen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, mit Eiweiss
bestreichen, auf das mit gefettetem Pergamentpapier belegte Backblech
setzen und je drei halbierte Mandeln ansetzen. Die Marzipankugeln
goldgelb backen.

15-20 Min. bei 160-180GradC

** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 29.03.1994

Stichworte: Andreas, Gebäck, Marzipan, Weihnachten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haferknusperli mit Vanille
Am Vortag: Butter in einer Pfanne schmelzen. Zucker und Haferflocken darunter mischen. Vom Herd nehmen und zugedeckt übe ...
Hafermakronen
Butter in einem grossen Topf zerlassen; Eier, Zucker... unterrühren, dann die Haferflocken reinmischen - ein echtes ...
Hafer-Nussbrot
Nüsse grob hacken. Apfelringe würfeln. Beide Mehlsorten in eine Schüssel sieben, eine Vertiefung hineindrücken. Die Hefe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe