Nudeln mit Gorgonzola

  400g Nudeln,
  150g Gorgonzola,
  150g Sahne,
  20g Butter,
  50g Walnüsse (gehackt)



Zubereitung:
Butter, Gorgonzola und Sahne erhitzen, gut verrühren und mit Salz und
Pfeffer abschmecken. Die nicht zu weich gekochten Nudeln und die fein
gehackten Nüsse dazugeben. Auf kleiner Flamme einige Minuten gut
vermischen.
Vor dem Servieren ein paar Nüsse über das Gericht streuen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Gorgonzola
: : Folge 261 vom 26. August 2001
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Italienische Spinatroulade mit Tomatensauce
Alle Zutaten für den Teig gut vermischen, aber nicht verkneten. Etwa 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen. In einer Pfanne ...
Italienischer Chicoree-Gratin
Die Chicoree-Stangen der Länge nach halbieren. Im heissen Olivenöl mit der durchgepressten Knoblauchzehe kurz dünsten. M ...
Italienischer Gemüsekuchen
1. Mit den Strudelblättern eine 20 cm Kuchenform auslegen. Jede Schicht mit geschmolzener Butter bestreichen. 2. Spinat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe