Nudeln mit Gorgonzolasahnesauce

 
Für 3 Personen: 500g frische Tortellini
  300g Gorgonzola
  250ml Sahne
   Zucker
   Salz
   Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung:
Von dem Gorgonzola die Rinde entfernen und in kleine Stücke
schneiden. Den Käse in einen Topf geben und auf kleiner Flamme unter
ständigem Rühren zum Schmelzen bringen. Dann mit und mit die Sahne
unter Rühren zugeben. Bei Bedarf die Sauce etwas andicken (ist
m.E. nicht notwendig). Etwas Zucker zugeben und mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

In der Zwischenzeit die Nudeln al dente kochen und unter die Sauce
mischen.

** Erfasst und gepostet von Sabine Schrödel
e-mail: schrödl@i3.informatik.rwth-aachen.de
vom 12.06.1994

Erfasser: Sabine

Datum: 16.08.1994



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gnocchi alla Romana (Griess)
Milch, Salz und Muskat aufkochen. Den Griess im Faden einlaufen lassen und mit einer Holzkelle rühren, bis die Masse ...
Gnocchi in Spinat-Sahne-Sauce
Kartoffeln 20min weichkochen. Pilze in 3/8l Wasser einweichen. Kartoffeln pellen, zerdrücken, abkühlen lassen. Spina ...
Gnocchi in Walnussbutter und Schafskäse mit Thymian
Kartoffeln waschen und in der Schale in kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten garen. Dann die Kartoffeln heiss pellen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe