Betrunkenes Schweinefleisch (China)

  1.2kg Schweinfleisch (a. d. Keule)
  3 Knoblauchzehen
  4 Frühlingszwiebeln
  1l Wasser
  3 Scheib. Ingwerwurzel
  1tb Salz
  0.25 geh. TL Pfeffer, schwarz; a.d.M.
   Sherry, trocken; Menge anpassen



Zubereitung:
Das Fleisch in 6 gleichgrosse Stücke schneiden. Den Knoblauch
zerdrücken. Die Frühlingszwiebeln in 3 cm lange Stücke schneiden.

Wasser in einem Topf aufkochen. Schweinefleisch, Knoblauch,
Frühlingszwiebeln und Ingwerscheiben hineingeben, salzen und pfeffern,
zum Kochen bringen und 35 Minuten schwach sieden. Danach in der
Flüssigkeit mehrere Stunden lang auskühlen lassen.

Das Fleisch herausnehmen, gut abtrocknen (die Brühe aufbewahren,
anderweitig verwenden und im Kühlschran über Nacht kalt stellen.

Jedes der 6 Stücke vierteln, alle Stücke in ein passendes Gefäss
schichten und mit Sherry auffüllen. Zugedeckt im Kühlschrank 2-5 tage
ziehen lassen.

Die Fleischwürfel abtropfen lassen, jeweils quer zur Faser in 5 mm
dicke Scheiben schneiden und dachziegelartig auf einer runden Platte
anrichten.

dazu: eingesalzener Rettich
Gurkenstreifen, süss-sauer eingelgt Anmerkung: Den
eingesalzenen Rettich bekommen Sie fertig in Chinaläden.

Quelle: Kenneth Lo
: Das grosse Buch der chinesischen Kochkunst

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ananas-Kefir
Ananas mit dem Zitronensaft und dem Sanddorn im Mixer pürieren, den Kefir dazugeben und noch mal kurz durchmixen. In ein ...
Ananas-Kokos-Relish
Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Vor dem Servieren gut abgedeckt mindestens 10-15 Minuten bei Zimmertemperatur ...
Ananaslikör
Kandis in eine grosse Flasche mit weitem Hals geben. Das Frchtfleisch der Ananas fein würfeln. Den Ingwer schälen, längs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe