Nudelpfanne mit Rucola

  200g TK-Dicke Bohnen
  60g Tiroler Speck (in dünnen Scheiben)
  1bn Rucola (ca.70 g)
  1 Zwiebel
  80g Fêta
  200g Nudeln (z. B. Orecchiette oder Penne)
  1tb Olivenöl
  1 Durchgepresste Knoblauchzehe
   Salz
   Grober Pfeffer



Zubereitung:
Dicke Bohnen 2 Minuten in Salzwasser kochen, abschrecken und abtropfen
lassen. Die Kerne aus den Häuten drücken. Speck in feine Streifen
schneiden. Rucola putzen, waschen und grob hacken. Zwiebel fein
würfeln. Feta grob zerbröckeln. Nudeln in reichlich Salzwasser nach
Packungsanweisung garen.

Inzwischen Speck im Olivenöl knusprig ausbraten. Zwiebeln, Knoblauch
und Bohnenkerne zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln
abgiessen, mit Bohnenmischung und Rucola mischen und mit Feta und
grobem Pfeffer bestreut servieren.

: Zubereitungszeit: 35 Minuten
: Pro Portion: 51 g E, 26 g F, 99 g KH = 843 kcal (3532 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brötchen mit Fisch-Sternanis-Farce
Zwiebel abziehen, vierteln. Einen Sud aus 2 Litern Wasser und Essig mit der Zwiebel und allen Gewürzen sowie Zucker und ...
Brötchen-Auflauf mit Schweinefilet-Pilzragout
Die Brötchen haselnussgross würfeln, die Zwiebel und den Bauchspeck fein würfeln, Kräuter in Röllchen schneiden bzw. fei ...
Bübeschpitzle (Schupfnudeln)
Die frisch gekochten Kartoffeln so heiß wie möglich schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit den übrigen Zuta ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe