Betty Jane's Knoblauchsuppe

  4tb Olivenöl
  30lg Frische Knoblauchzehen gehackt
  1.125l Hühnerbrühe
  2 Tas. Wasser
  2cn Kydneybohnen (etwa 420 g)
  1ts Salz
  1ts Pfeffer
  2 Lorbeerblätter
  1 Frische Peperoni geputzt und gehackt
  1 Tas. Rahm
  12 Scheibe Französisches Weissbrot
   Parmesankäse



Zubereitung:
Das Öl in einer Saucenpfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen; den
Knoblauch dazugeben und schmoren, bis er weich und golden ist. Die
Hühnerbrühe, Wasser, Bohnen, Pfeffer, Salz, Lorbeerblätter und die
Peperoni dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen. In einen anderen
Behälter giessen, pürieren und in die Saucenpfanne zurückgeben. Den Rahm
einrühren und die Suppe erhitzen. Anschliessend in 8 Suppentassen
verteilen.

Das Brot leicht anrösten, mit Parmesankäse bestreuen und 3 Minuten
überbacken (oder bis der Käse golden ist und Blasen schlägt). Den Toast
in der Suppe servieren.


Erfasser:

Datum: 09.11.1994

Stichworte: Suppen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putensteaks mit Erbsen und Champignons
:Pro Person ca. : 430 kcal :Pro Person ca. : 1800 kJoule :Eiweis : 44 Gramm :Fett : 13 Gramm :Kohlenhydrate : 31 Gramm : ...
Putensteaks mit Preiselbeersoße
Für die Marinade Öl mit Wein, Salz und Gewürzen verrühren, Putensteaks 1 1/2 bis 2 Stunden darin marinieren. Die abgetro ...
Putensteaks mit Salbei
Die Putenschnitzel mit dem Handballen etwas klopfen, auf einer Seite mit wenig weißem Pfeffer bestreuen, darauf die Schi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe