BibbeleskA#s-Terrine mit Spargelsalat

 
TERRINE: 500g Magerquark
  10 BlA#tter Sauerampfer
  4 Stiele Kerbel
  1bn Glatte Petersilie
  5 BlA#tter Borretsch
  4 BlA#tter WeiAYe Gelatine
  250ml Schlagsahne
  1ts A#l
  2tb Zitronensaft
   Pfeffer & Salz
   Zucker
 
SALAT: 400g Kleine Kartoffeln, fest kochende
   Salz
  4tb Obstessig
  8tb A#l
  1tb WalnussA#l
  2tb ZitronenA#l
   Pfeffer
   Zucker
  250g GrA¼ner Spargel
  300g WeiAYer Spargel
  1bn Radieschen
  1 Rote Zwiebel
  1 Beet Kresse



Zubereitung:
1. FA¼r die Terrine den Quark abtropfen lassen und durch ein Sieb
streichen. KrA#uter von den Stielen zupfen und zusammen fein hacken.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne nicht zu steif schlagen.
Eine Terrinenform (1 l Inhalt) mit dem A#l einfetten und mit
Klarsichtfolie auslegen. Zitronensaft leicht erwA#rmen, Gelatine
ausdrA¼cken und darin auflA#sen. ZA¼gig mit einem Teil des Quarks
verrA¼hren, dann mit dem restlichen Quark mischen. Die KrA#uter
unterheben und die Masse herzhaft mit Salz, Pfeffer und Zucker
abschmecken. Die Sahne unterheben. Die Quarkmasse in der Terrinenform
verteilen und glatt streichen. Zugedeckt mindestens 5 Stunden (besser
A¼ber Nacht) kalt stellen.

2. FA¼r den Salat die Kartoffeln in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten
kochen, abgieAYen, ausdA#mpfen lassen, noch warm pellen. Inzwischen
Essig, A#l, WalnussA#l, ZitronenA#l und 4 El Wasser verrA¼hren, mit
Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker wA¼rzen. Kartoffeln in dA¼nnen
Scheiben in die Vinaigrette schneiden.

3. GrA¼nen Spargel nur im unteren Drittel schA#len, holzige Enden
abschneiden. WeiAYen Spargel schA#len, holzige Enden abschneiden.
WeiAYen Spargel in einen Topf mit reichlich Salzwasser legen und
aufkochen. Den grA¼nen Spargel dazugeben und beide Sorten 15 Minuten im
Wasser ziehen lassen.

4. Radieschen putzen, waschen, abtropfen lassen. Einige Radieschen mit
zarten BlA#tter beiseite legen, restliche in dA¼nne Scheiben schneiden.
Spargel abtropfen lassen und in 4 cm groAYe StA¼cke schneiden. Mit den
Radieschenscheiben unter den Salat mischen.

5. Zwiebel in dA¼nne Ringe, Kresse vom Beet schneiden.

6. Die BibbeleskA#s-Terrine aus der Form stA¼rzen, die Folie entfernen.
Mit dem Salat auf einer Platte anrichten. Zwiebeln und Kresse darauf
verteilen und mit den restlichen Radieschen servieren. Dazu passt
dunkles Krustenbrot.

Zubereitungszeit 1:10 Stunden (plus KA¼hlzeit)

Pro Portion 16 g E, 32 g F, 15 g KH = 410 kcal (1717 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Zucchini-Päckchen
1. Kartoffeln waschen und in Salzwasser 18 - 20 Min. kochen, abgiessen. Paprikaschoten putzen und grob würfeln. Zucchini ...
Kartoffel-Zucchini-Puffer
Kartoffeln und Zucchini schälen, grob raspeln und auf Küchenpapier ausbreiten, damit die Flüssigkeit aufgesaugt wird. Da ...
Kartoffel-Zucchini-Puffer mit Joghurt-Sauce
Die rohen Kartoffeln schälen und mit den Zucchini zusammen in eine Schüssel raspeln, das Ei und 1 EL Mehl untermischen u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe