Nuss-Quark-Kuchen

  150g Margarine
  250g Zucker
  1pn Salz
  5 Eier
  250g Quark 20%
  200g Nougatmasse
  200g Haselnüsse; gemahlen
  100g Haselnüsse; gehackt
  200g Mehl
  1Gl Backpulve
   Semmelbrösel; für die Form
   Margarine; für die Form
   Puderzucker; z. Bestäuben



Zubereitung:
Margarine, Zucker und Salz schaumig rühren, die Eier nacheinander
zufügen. Ausgedrückten Quark, geschmolzene Nougatmasse und
Haselnüsse dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.
Den Teig in eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Bundform
(22 cm Durchmesser) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175oC 60-70
Minuten backen.
Den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crossaint-Lebkuchen
-- Erfasst 06.11.03 von -- Beate Eichenseher Zucker und Eier ca. 10 min schaumig rühren, dann Mehl und Gewürze dazuge ...
Crossies von der Hähnchenbrust auf Knoblauchbrot mit ..
Vorbereitung: Ei aufschlagen und verquirlen. Hähnchenbrust in schräge Scheiben schneiden, salzen und pfeffern, mehliere ...
Crostata di albicocche (Latium)
(*) Für ein Blech von 26 bis 28 cm Durchmesser Aprikosen entsteinen und vierteln. Mit dem Zucker und der Zitronenschale ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe