Nussrolle

 
Für den Hefeteig: 1 Ei
  500g Mehl
  1 Hefe (Würfel)
  1 Tas. Milch, reichlich
  100g Margarine
  1 Tas. Zucker
   Wasser
 
Für die Füllung: 400g Haselnüsse, gemahlen
  0.5 Bittermandelaroma
  1 Tas. Zucker
   etwas Milch
   evtl. Rosinen
   evtl. Zimt
 
Für den Zitronenguss:  Puderzucker
   Zitronensaft



Zubereitung:
Ganz am Anfang das Ei (im Ganzen !) in eine Tasse heissen Wassers legen, um
die Temperatur anzugleichen.

Hefeteig herstellen : Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Vertiefung
eindrücken. die Hefe mit etwas Zucker in einer Tasse mit lauwarmem Wasser
auflösen und in die Vertiefung giessen.

Die Milch mit der Margarine und der Tasse Zucker warm werden lassen und
sobald die Margarine weich geworden ist (nicht flüssig, da sonst zu heiss !)
dazugeben, das warme Ei ebenfalls aufschlagen, hineingeben und verkneten
man, um den Teig luftiger zu machen, ein- oder mehrmals den Teig schlagen.

Füllung : Alle Zutaten gut mischen. Die Masse sollte streichfähig sein, aber
nicht zu flüssig.

Den aufgegangenen mit einem Wellholz ausrollen (ca. 1 cm Dicke) und die
Füllungsmasse daraufstreichen und verteilen. Dann Teig mit Füllung
zusammenrollen, so dass eine Art Schnecke entsteht. Diese Rolle dann am Rand
einer eingefetteten Kuchenform entlanglegen (sollte einen vollen Kreis
beschreiben) und nach nochmaligem gehen im Backofen bei 200YC ca. 40 min.
backen, bis sie schön braun ist.

Noch in warmem Zustand mit Zitronenguss bestreichen.

Tip : Die Nussrolle kann auch im Ganzen oder zum Teil eingefroren werden,
wenn man den Zitronenguss weglässt und sie erst nach dem Aufbacken
couvertiert.
Alle Mengenangaben sind ungenau, weil meine Oma das immer nach
Gefühl macht. Experimentierfreudige werden aber kaum Probleme haben ;)

* Quelle: meine Oma ;) gepostet im März 1996 von
S.Bindel, 2:246/1622.14

Erfasser: Stefan

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Nuss, Kuchen, Backen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauwarmer Kohlsalat
Kohl vierteln, Strünke entfernen, Kohlviertel in Streifchen schneiden. Speckwürfeli im Öl braten, aus der Pfann ...
Lauwarmer Spargel mit Oliven-Ei-Sosse (Diabetes)
Den weißen Spargel schälen und das untere holzige Ende abschneiden. Den grünen Spargel nur waschen, ebenfalls das holzig ...
Lauwarmer Spargelsalat unter Sardellenvinaigrette
Zubereitung: Die Ananas am oberen Drittel abtrennen und zur Dekoration auf einem flachen Teller anrichten. Den Spargel w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe