Obatzer

  75g Butter
  500g Camembert (möglichst reif)
   Edelsüsser Paprika
  1sm Zwiebel
   Kümmel (eventuell gemahlen)
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Butter schaumig rühren (das geht am besten, wenn
dieselbe Zimmertemperatur hat), den Camembert mit einer Gabel
zerdrücken. Butter und Camembert mischen, mit reichlich
Paprikapulver, sehr fein gehackter Zwiebel, Kümmel und Pfeffer
würzen. Kühl stellen.

Im Kühlschrank hält sich der Obatzda etwa drei Tage, aber ganz
frisch schmeckt er am besten.

26.03.1994 (Me)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Schmankerln, Käse, Snacks, Buffet, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karamellgitter
Zucker und Wasser in einem Topf erhitzen, schwach köcheln, bis sich goldbrauner Karamell bildet. Karamell kurz überkühl ...
Karamellisiertes Orangenparfait
Eidotter und Zucker mit dem Schneebesen über Dampf schaumig aufschlagen. Orangensaft- und Schale kurz aufkochen und zu d ...
Karamelmilch
Butter, Zucker und Sirup auf schwacher Hitze in einer Kaserolle schmelzen lassen. Ständig rühren, bis sich der Zucke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe