Obstkuchen mit gerührtem Mürbeteig und Baiserhaube

 
Für Den Teig: 280g Butter
  135g Zucker
  4 Eigelb
  280g Mehl
  0.5 Zitrone, Saft davon
   Butter für die Form
   Brösel für die Form
 
Für Den Belag: 1kg Obst nach geschmack
 
Für Die Baiser-Masse: 3 Eiweiß
  100g Zucker
  125g Mandelblättchen
 
Erfasst Durch Peter Mess:  Quelle: Arbeitskollegin



Zubereitung:
Butter mit Zucker schaumig rühren, nach und nach Eigelb, Mehl und
Zitronensaft unter die Schaummasse rühren.

Zwei gebutterte und gebröselte Springformen füllen und im
vorgeheizten Backogen bei 175 Grad goldbraun backen.

Boden abkühlen lassen, mit Obst nach Geschmack belegen, gleichmässig
mit der Baisermasse bestreichen und mit Mandeln bestreuen.

Kurz im noch heissen Ofen mit Oberhitze trocknen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Russischer Zupfkuchen (mit Magerquarkfüllung)
Teig: Mehl, Kakao und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten hinzufügen, mit d ...
Russisches Osterbrot
Das gesiebte Mehl mit der Trockenhefe und dem Zucker mischen. Lauwarme Milch, weiche Butter, Eigelb und Creme fraiche da ...
Russisches Schwarzbrot
4-5 Essl. lauwarmes Wasser mit der Hefe und dem Zucker vermischen und 10 Minuten stehen lassen bis die Lösung Blasen bil ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe