Ochsenbrust mit Rote Bete

 
Für 4 Portionen: 1kg Ochsenbrust 2 l Wasser
   Salz 4 Pfefferkörner
  0.5 Lorbeerblatt
  1bn Suppengrün
  750g Rote Bete
  30g Butter oder Margarine
  30g Mehl
  100ml Sahne
  30g geriebener Meerrettich
   Salz
   Pfeffer 2 Bd. Schnittlauch



Zubereitung:
Wasser, Salz und Gewürze zum Kochen bringen, das Fleisch hineinlegen
und 2 1/2 Stunden auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 garen. Im
Schnellkochtopf verkürzt sich die Garzeit auf 50 Minuten.
Rote Bete gründlich waschen, die letzten 30-40 Minuten (im
Schnellkochtopf 15 Minuten) mitkochen. Fleisch und Rote Bete aus der
Brühe nehmen, das Fleisch warm stellen, die Rote Bete kalt abschrecken
und pellen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Fett im Topf zerlassen, das Mehl darin auf 2 oder Automatik-Kochplatte
4-5 anschwitzen. 1/21 Brühe abmessen, die Mehlschwitze damit nach und
nach unter Rühren ablöschen. Aufkochen, Sahne zugeben und mit heiß
werden lassen. Danach mit Meerrettich, Salz und Pfeffer würzen.
Fleisch in Scheiben schneiden, mit den Rote Bete-Scheiben auf einer
vorgewärmten Platte anrichten, die Sauce darüber gießen. Den
Schnittlauch in Röllchen geschnitten darüber streuen.
Dazu schmeckt Kartoffelbrei oder Salzkartoffeln.
146 g Eiweiß, 225 g Fett, 81 g Kohlenhydrate, 12779 kJ, 3050 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 10 / 94
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosenkonfitüre mit Melone
1. Aprikosen- und Melonenfruchtfleisch klein würfeln. Limetten schälen, Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer aus den ...
Aprikosenkugeln mit Mandelcreme
Für die Creme die Mandeln ohne Fettzugabe kurz rösten. Dann alle Cremezutaten in eine Pfanne geben und unter stetem Rühr ...
Aprikosen-Mango-Chutney
Chutney, Konfitüre und Senf verrühren. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Mango und Pfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe