Ofenfleisch

  800g Schweinefleisch
  1tb Butterschmalz
  5 Zwiebeln
  2 Äpfel
  1 Zuckerwürfel
  200ml Trockener Weißwein
  0.5ts Thymian
  2 Lorbeerblätter
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Das Schweinefleisch würfeln.

In einem Bräter Fett erhitzen und das Fleisch darin anbraten.
Zwiebeln, Äpfel, Zuckerwürfel und die Gewürze zugeben. Mit Weisswein
ablöschen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 2 Stunden
garen.

Beilage: Schwarzwurzeln und Möhren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fasanenleber-Parfait
Die Lebern waschen und trockentupfen. Für die Reduktion den Portwein und Madeira zum Kochen bringen, die Kräuter zugeben ...
Fasanschnecke auf herbstlichem Salat
Fasanbrüste von Haut und Sehnen befreien, längs in je vier lange Streifen schneiden und mit der Breitseite eines Messers ...
Faschierte Laibchen
1. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein würfelig schneiden und in Öl anschwitzen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe