Ofenschlupfer mit Rhabarber

  6 Brötchen vom Vortag
  0.25l Milch
  500g Rhabarber
  250g Zucker
   etwas Zimt
  5 Eier
  0.5l Sahne
  50g Butter
   etwas brauner Zucker



Zubereitung:
Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Die Brötchen in Scheiben
schneiden und mit der Milch begiessen. Eine Quicheform mit Butter
auspinseln und mit einer Schicht Brötchen füllen. Den Rhabarber
darauf verteilen und mit ca. 50 g Zimtzucker bestreuen.
Mit den restlichen Brötchenscheiben dachziegelartig abdecken. Die
restliche Milch mit verquirlten Eiern, restlichem Zucker und Sahne
vermengen und darübergiessen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad
mindestens 1 Stunde backen. Dann mit braunem Zucker und
Butterflöckchen bestreuen und noch kurz unterm Grill bräunen. Mit
Sahne oder Vanilleeis servieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2001/05/29/i
ndex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Lauch-Gratin'
Die Kartoffeln schälen und in 3 Millimeter starke Scheiben hobeln. Den Lauch putzen, längs aufschlitzen und unter flie ...
Kartoffel-Lauchgratin mit Herbsttrompeten
Die Pilze zehn Minuten in kaltem Wasser einweichen. Lauch längs halbieren, unter fliessendem Wasser waschen und in grob ...
Kartoffel-Lauch-Lasagne
Lauch rüsten und in Ringe schneiden; in der warmen Butter dünsten, mit der Bouillon ablöschen, Flüssigkeit vollständig e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe