Omas Auflauf

 
Für 6 Personen: 6 Brötchen
  0.25l Milch
  1 Stange Vanille
  4 Eigelb
  250g Zucker
  125g geriebene Haselnüsse
  125g geriebene Mandeln
  125g Sultaninen
  125g Butter
  4 Eiweiß
  50g Korinthen
  50g gehackte Sukkade



Zubereitung:
1. Brötchen in Wasser einweichen. Die Milch mit dem herausgekratzten
Vanillemark, den Eigelben und 200 g Zucker verrühren, bis er sich
aufgelöst hat.
2. Die Brötchen sorgfältig ausdrücken und sich mit der Eiermilch
vollsaugen lassen. Zusammen mit den geriebenen Nüssen, Mandeln,
Sultaninen und 100 g geschmolzener Butter zu einem Teig verarbeiten.
3 Eiweiß schlagen und unterheben.
3. Mit restlicher Butter Backform ausstreichen, Teig einfüllen und
bei 170 Grad eine Stunde backen, Mit Korinthen und Sukkade bestreuen,
das vierte Eiweiß mit restlichem Zucker schlagen, daraufstreichen.
Bei kräftiger Oberhitze 5 Minuten backen. Warm oder kalt essen.
Als Weihnachts-Menü:
Vorspeise: Gesulzter Karpfen
Hauptspeise: Weihnachtsgans mit gebratenem Rosenkohl
Nachspeise: Omas Auflauf

:Notizen (*) :
: : Quelle Das Haus Heft 12/95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pudding (Info)
Pudding, dieser süssen Versuchung können kleine und grosse Schleckermäuler nur schwer widerstehen. Egal, ob zum Frühstüc ...
Pudding a L'allemande - Deutscher Brot-Pudding
das Brot in Wein oder Bier mit dem Zucker einweichen. Durch ein feines Sieb streichen, nach und nach 2 ganze Eier und 3 ...
Pudding aus Baden-Baden
1/4 Pfund Reis, 1 l Milch, 1/4 l Schlagsahne, 1 Stange Vanille, 1/4 Pfund Melis, 10 Blatt weisse Gelatine. Reis wird ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe