Omas Nusskuchen

  150g Haselnüsse, gemahlen
  100g Haselnüsse, gehackt
  275g Butter oder Margarine
  175g Zucker
  1 Päckchen Vanillinzucker
  4 Eier
  200g Weizenmehl
  1 gestr. Tl. Backpulver
  5tb Rum
   Kuvertüre



Zubereitung:
Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne anrösten.
Margarine (oder Butter) geschmeidig rühren, nach und nach Zucker und
Vanillinzucker unterrühren, dann jedes der Eier ca. 1/2 Minute
unterrühren.

Mehl mit dem Backpulver mischen und esslöffelweise unterrühren,
zum Schluss die gerösteten Nüsse unterheben.

Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und bei 175-200 Grad C
60-70 Minuten backen.

Den noch heissen Kuchen mehrmals mit einer Gabel einstechen und von
allen Seiten mit dem Rum bestreichen. Wenn der Kuchen kalt ist, wird er
mit der (im Wasserbad) erhitzten Kuvertüre bestreichen.

** From: raphäla@captain.uni-paderborn.de (Raphäla Sammert)
Date: 5 Jan 1994 14:00:42 +0100

Erfasser: Raphäla

Datum: 08.02.1994

Stichworte: News, Kuchen, Nusskuchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schoko-Pistazien-Ecken
Pistazien fein mahlen. Anschliessend mit dem Marzipan gut verkneten. Schoko-Nussteig zu einer Grösse von ca. 40x30 c ...
Schoko-Plätzchen
Einen Rührteig aus Butter, Eier und Zucker herstellen. Mehl, Haferflocken, Mandeln, Kakao und Rum untermischen. Mit eine ...
Schoko-Quarktorte mit Erdbeeren
Eiweiss und Wasser in einer Schüssel mit einem Handrührgerät auf der höchsten Schaltstufe sehr steif schlagen. Zucke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe