Omelett mit Kaviar und Räucherlachs

  100g geräucherter Lachs
  3 Eier
  1 Msp. Salz
  1 Msp. weißer Pfeffer
  1tb Crème fraîche
  2ts Butterschmalz
  50g Kaviar



Zubereitung:
Räucherlachs in Streifen schneiden.

Eier mit Salz, Pfeffer und Creme fraiche verquirlen. Die Hälfte vom
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Hälfte der Eimasse
einfüllen.
Auf mittlerer Stufe stocken lassen und zu einem Omelett
zusammenschieben.
Ein zweites Omelett ebenso zubereiten. Lachsstreifen und Kaviar darauf
verteilen.

Tip: Diese Omeletts können als feine Vorspeise oder, zu Champagner,
als Sekt-Frühstück, serviert werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mohnsoufflé mit Erdbeermark
Den Mohn fein mahlen, mit der Milch aufkochen, darin ausquellen und auskühlen lassen. Dann die Butter unterrühren. Honig ...
Mohnsterne auf Heidelbeersauce
1. Heidelbeeren auftauen lassen und mit Zucker und drei Esslöffel Wasser aufkochen. Durch ein Sieb streichen und kal ...
Mohntascherln mit Karamelisierten Zwetschken
Teig: Alle Zutaten gut verkneten und 4 Stunden im Kühlschrank rasten lassen. Fülle: Man erhitzt die mit Vanillezucker v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe