Omelett mit Zucchini

  8 Eier
  8tb Mineralwasser
   Salz
   Pfeffer
  1bn Lauchzwiebeln
  4 Zucchini; à 200g
  50g Zwiebeln
  1 Knoblauchzehe
  60g Butter oder Margarine
   Saleiblättchen
  40g Parmesankäse; gehobelt



Zubereitung:
Eier und Mineralwasser verquirlen. Würzen. Lauchzwiebeln putzen,
waschen, in Ringe schneiden, zugeben.

Zucchini putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel- und
Knoblauchwürfel in 1/3 des heissen Fetts andünsten. Zucchini zugeben,
ca. 6 Minuten dünsten. Würzen.

Aus der Eimasse nacheinander im restlichen heissen Fett die oben
angegebene Anzahl Omeletts backen. Zucchini, Salbei und Parmesankäse
darauf verteilen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandel-Eis
Je nach Appetit reicht das Gericht auch für die anderthalbfache Anzahl von Portionen. Vanilleschote aufschlitze ...
Mandeleis Gelat D'ametlla
Selbstgemachtes Eis war früher eine Selbstverständlichkeit in vielen bürgerlichen Haushalten. Man liess den Konditorjung ...
Mandeleis mit Traubensauce
Zerdrückte Meringüs, gemahlene Mandeln und Zimt mischen dann geschlagene Sahne dazugeben. Die Masse stellt man ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe