Omelette Gargamelle mit Bechamel Sauce

 
Omelette:: 5 Eier
  3tb Butter
  1 Schalotte, feingehackt
  125g Champignons
  2tb Blattpetersilie, gehackt
  60g Doppelrahmkäse
  1tb Greyerzerkäse, gerieben
   Salz, schwarzer Pfeffer
 
Bechamel Sauce:: 1 Schalotte, feingehackt
  1tb Butter
  1tb Mehl
  1 Kopu-Alge
  1 Msp. Muskat
  0.25l Milch



Zubereitung:
Schalotten und Champignons in etwas Butter so lange dünsten, bis alle
Flüssigkeit verkocht ist. Petersilie dazugeben und warmstellen.

Eier schaumig schlagen und in heiss-schäumende Butter giessen.
Damit alles schön stockt, immer am Pfannenboden rühren. Nun die
angeschwitzten Zutaten ins Omelette geben. Pfeffern und salzen.
Doppelrahmkäse auf dem Omelette verteilen und von beiden Seiten
zusammenklappen.

Pfanne vom Herd nehmen, leicht schütteln und dabei schräg halten,
damit das Omelette durch die Pfanne rollt und immer walzenförmiger
wird, je näher es zum Pfannenstiel kommt. Das Omelette darf aussen nur
zart gebräunt sein, Innen sollte es locker gegart sein.

Omelette in eine feuerfeste Form gleiten lassen. Ofen auf Grillen
einstellen. Omelette mit Bechamelsauce überziehen, mit Käse bestreuen
und kurz gratinieren.

Bechamel Sauce:
Topf mit kaltem Wasser ausschwenken, Milch mit der Kopu-Alge
hineingeben, aufkochen und auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten
weiterkochen lassen. Kompu-Alge ist natürliches Glutamat und enthält
alle Mineralien des Meers. In einem anderen Topf Schalotten in Butter
anschwitzen, melieren und mit der Milch aufgiessen. Mit dem Schneebesen
glattrühren. Mit Pfeffer, Salz und frisch geriebenem Muskat würzen.

http://www.swr.de/kochkunst/rezepte/2004/03/17/rezept2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marillen- oder Zwetschgenknödel
(*) für etwa 20 Marillen- oder 30 Zwetschgenknödel Quark oder Schichtkäse in ein Tuch geben und über Nacht durch ein Si ...
Marillenknödel
Die getrockneten Marillen werden in dem Tokajer aufgekocht und drei Tage eingeweicht. Butter, Eigelbe und Puderzucker sc ...
Marillenknödel
Kartoffeln pellen, durch eine Kartoffelpresse drücken, mit Mehl, Ei, Bresso Frischkäse und 1 TL Salz zu einem geschmeidi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe