Bierfleisch mit Semmelknödeln

  500g Schweinsschulter
  2 Zwiebeln
  1 Knoblauchzehe
   Salz
   Pfeffer
   Kümmel
   Einige Oliven
   Kapern
   Etwas Sardellenpaste
   Worcestersauce
  1ts Gehackter Liebstöckel
  1tb Gehackte Petersilie
  0.75l Bier
  3tb Schwarzbrotbröseln; bis 1/3 mehr
 
FÜR DIE SEMMELKNÖDELN: 6 Semmeln würfelig geschnitten
  1 Zwiebel
  1tb Gehackte Petersilie; bis doppelte Menge
  2 Eier
   Salz
  125ml Milch; ca.
  125ml Mineralwasser; ca.



Zubereitung:
Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden, Fleisch würfelig schneiden.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Zwiebeln darin anschwitzen. Das
würfelig geschnittene Fleisch zugeben, mit Kümmel, Knoblauch und
Pfeffer würzen. Bier zugiessen. Oliven und Kapern klein hacken, samt
der Sardellenpaste zugeben, mit Salz und Worcestersauce abschmecken.
Bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen. Semmeln mit Milch,
Mineralwasser und verquirlten Eiern übergiessen und durchziehen
lassen. Fein geschnittene Zwiebeln und gehackte Petersilie in etwas Öl
anschwitzen, zur Knödelmasse geben und abschmecken. Masse etwas
durchziehen lassen.

Schwarzbrotbröseln in das Bierfleisch einstreuen und so lange im
heissen Rohr dünsten lassen, bis die Flüssigkeit zu einer dicklichen
Sauce eingekocht ist. Aus der Semmelmasse Knödeln formen, auf einen
Teller geben. Mit der Mikrohaube abdecken und pro Knödel eine gute
Minute in die Mikrowelle geben, kurz nachdünsten lassen.

Bierfleisch mit Liebstöckel und Petersilie bestreut anrichten, mit
Semmelknödeln servieren.

Getränk: Stiegl-Goldbräu

: Quelle : aus ORF-frisch gekocht DO 14.3.2002 13.15 UHR von
: : Elisabeth Breithuber, 9400 Wolfsberg
: Erfasst : 14.03.02 von Engelbert Vielhaber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratener Aal
Den abgezogenen Aal in 5 cm lange Stücke schneiden. Die Aalstücke nebeneinander in eine Bratpfanne legen, salzen, Wasser ...
Gebratener Broccoli
Broccoli samt Strunk längs vierteln oder achteln (so dass an den Röschen ein langer Stiel bleibt). Karotten schälen, ...
Gebratener Chicoree, mit Haselnüssen paniert
Die Chicoreeköpfe längs halbieren, gut ausdrücken, mit einem breiten Messer auf einem Brett gleichmässig flachklopfen. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe