Öpfelbröisi

  40g Chochanke
  200g Auts Brot
  800g Öpfle
  3tb Sultanie
  4tb Zucker
  1ts Zemet
  100ml Öpfusaft



Zubereitung:
In ere Pfanne de Chochanke uuslo. S`Brot in fini Schtreife schniide,
d`Öpfle wäsche rüschte o s`Chärnkhüs usenä, den in Schnäfeli
schniide. Jetzt s`Brot i de Pfann hellbrun röschte. Öpfelschnäfle,
Zemet, Sultanie, Öpfelsaft o de Zucker zom Brot id Pfanne gäh. Ebbe
zäh Minute be chliinem Führ dämpfe.

Öpfelbröisi werd i de Regu mit Melchkafi zum Znachtässe serviert.

Für d`schlanki Linie cha mer au de Anke wäglo o s`Brot im Bachofe
bähe ( Backen )



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Erdbeer-Strudel
Den Rhabarber schälen und in grobe Rauten schneiden. Die Erdbeeren waschen und halbieren. In einem Topf den Zucker karam ...
Rhabarber-Erdbeer-Torte mit Balsamico
Am Tag vor dem Backen den Rhabarber für die Füllung putzen, waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Vanille ...
Rhabarber-Erdbeertorte mit Vanille-Marzipansauce
Den Teig 2-3 mm dick ausrollen. Für den Tortenrand Streifen von 1,5 cm Breite abschneiden. Zusammen sind sie 75 cm lang. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe