Damaszener Messer

Altdeutscher Sauerbraten vom Pferd

  1kg Fleisch (Pferdefleisch, Brust oder Vorderrücken)
  2lg Zwiebel(n)
  4 Pfeffer - Körner
  3 Lorbeerblätter
  0.25l Wasser
  0.25l Essig
  1bn Suppengrün
  30g Speck, in Scheiben
  50g Butter
  0.25l Brühe, heiß
   Salz
   Pfeffer
   Brot, die Rinde (wahlweise auch Honigkuchen)
   Mehl
   Saucenbinder
   Quelle: www.chefkoch.de Erfasst 12.11.2004 von Christian Köhn



Zubereitung:
Das Fleischstück abwaschen, gut trocken tupfen und in eine
Steingutschüssel legen. Eine der Zwiebeln schälen und in Scheiben
schneiden. Den Essig und das Wasser gut vermischen. Die Zwiebelscheiben
sowie die Pfefferkörner und die Lorbeerblätter ebenfalls in die
Schüssel legen und mit dem Wasser-Essig-Gemisch übergiessen. Die
Schüssel abdecken und an einem kühlen Ort für vier bis fünf Tage
(je nach Geschmack) lagern, dabei das Fleisch täglich wenden.

Die zweite Zwiebel schälen und fein hacken, das Suppengemüse putzen
und fein schneiden. Das Fleischstück aus der Marinade nehmen,
abspülen und trocken tupfen. Anschliessend das Fleisch in Mehl wälzen
und mit Speckscheiben umwickeln. Die Butter in einem Bräter erhitzen
und das Fleisch von allen Seiten anbräunen. Die Zwiebel und das
Suppengemüse kurz mit anschwitzen.

Die heisse Brühe vorsichtig angiessen und die Brotrinde
(beziehungsweise den Honigkuchen) als Gewürz dazugeben. Den Braten im
zugedeckten Topf für etwa zwei Stunden schmoren lassen. Die
Bratensauce wird mit Sossenbinder gebunden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerbraten vom Hasen mit gefülltem Bratapfel und...
Die Zutaten für die Marinade kurz aufkochen, dann abkühlen lassen. In diesem Sud die Hasenkeulen 4 Tage im Kühlschrank z ...
Sauerbraten Vom Kalbsbäckle
1. 3-4 Tage vorher Bäckchen mit 4 EI Zibärtle, Essig, Nelken, Zimt und Rotwein zugedeckt marinieren. 2. Am Tag selbst K ...
Sauerbraten vom Kaninchen
1. Zwiebeln pellen, Möhren und Sellerie schälen. Zwiebeln, Möhren und Sellerie ca. 1 cm gross würfeln und mit den Gewürz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe