Orangenmousse mit Orangensalat

 
MOUSSE: 4 Blätter Weiße Gelatine
  1 Vanilleschote
  6 Eigelb
  120g Puderzucker
  250g Mascarpone
  1 Unbehandelte Orange
  2tb Orangenlikör
  1 Kapsel Gemahlener Safran (0,1 g)
  250ml Schlagsahne
 
SALAT: 1 Vanilleschote
  250ml Orangensaft
  2tb Orangenlikör
  1tb Zucker
  1.5ts Speisestärke
  2 Orangen (evtl. mehr)
  100g Hagelzucker (evtl. mehr)
   Minzeblättchen, zum Garnieren



Zubereitung:
1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs
aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Mark mit Eigelb und Puderzucker
mit den Quirlen des Handrührers in 5-6 Minuten cremigdicklich
aufschlagen. Mascarpone zugeben und glatt rühren.

2. Schale der Orange fein abreiben, den Saft auspressen. 6 El
Orangensaft mit Orangenlikör und Safran leicht erwärmen. Gelatine
tropfnass darin auflösen, mit Orangenschale in die Mas-carpone-Masse
rühren und 20 Minuten kalt stellen. Schlagsahne steif schlagen und
unterheben. Mousse in eine flache Form geben und zugedeckt 5-6 Stunden
kalt stellen.

3. Für die Salatsauce Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark
herauskratzen und mit Orangensaft, -likör und Zucker aufkochen. S, in
die kochende Sauce rühren undpeisestärke mit etwas kaltem Wasser
glatt rühren 3 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Die Sauce kalt
stellen.

4. Orangen schälen, die weisse Haut sorgfältig entfernen.
Orangenfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und mit
Küchenpapier abtupfen. Hagelzucker in einen Teller geben, Filets von
beiden Seiten hineindrücken.

5. Aus der Mousse mit einem nassen Esslöffel Nocken abstechen, mit
Orangensauce und Orangenfilets anrichten und mit Minzeblättchen
garnieren.

: Zubereitungszeit 1:15 Stunde (plus Kühlzeit)
: Pro Portion 8 g E, 39 g F, 54 g KH = 615 kcal (2574 kj)

Lässt sich gut vorbereiten.

: Menüvorschlag:
:
: Steinpilzbrühe mit Kerbel-Eierstich
: Kalbshaxe mit Rotwein-Gemüse
: Champignon-Rösti
: Orangenmousse mit Orangensalat



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kärntner Eisreindling mit Weichselsauce
Eier, Dotter, Honig, Vanillemark und Zitronenschale in einem Schneekessel über einem heissem Wasserbad cremig aufschlage ...
Karotten-Apfelbutter
Karotten schälen, fein raspeln. Apfel schälen, Haus ausstechen und in feine Würfel zerteilen. Dill abzupfen und grob hac ...
Karottenflan mit Limonensauce
Karotten schälen. Aus Karottenscheiben kleine Sterne (3 pro serving) ausstechen. Die restlichen Karotten in 5 mm kleine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe