Orangentaler

 
TEIG: 350g Kalte Butter
  180g Puderzucker
  1pk Vanillezucker
  1pn Salz
  2 Unbehandelte Orangen: abgeriebene Schale
  1.5tb Orangenlikör
  50g Fein gehacktes Orangeat
  1 Ei
  550g Mehl
  180g Fein gemahlene Mandeln
 
GUSS: 150g Orangenmarmelade
  50 Marzipanrohmasse
  150g Bitterkuvertüre



Zubereitung:
Für den Mürbeteig die Butter mit Zucker, Vanillezucker, Salz,
Orangenschale, Orangenlikör und Orangeat mit den Knethaken des
Handrührgerätes glatt kneten, das Ei untermischen. Mehl und Mandeln
mischen und ebenfalls unterkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist.
Diesen Teig für 2 Stunden kühl stellen.

Den Teig dünn ausrollen und mit einem Ausstecher kleine Taler von 4- 5
cm Durchmesser ausstechen. Die Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes
Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 10 Minuten
backen. Auskühlen lassen.

Die Orangenmarmelade mit dem Marzipan glatt rühren. Eine Hälfte der
Taler damit bestreichen, die andere Hälfte daraufsetzen. Die
Orangentaler bis zur Hälfte in geschmolzene Kuvertüre tauchen,
abstreifen und auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Blech setzen.
Eventuell mit kandierter Orangenschale garnieren oder die Kuvertüre
durch Puderzucker ersetzen.

Die Orangentaler in eine Gebäckdose geschichtet aufbewahren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Leichte Biskuittorte
Für den Bisquit Eiweiss und Wasser ganz steif schlagen, unter ständigem Weiterrühren Zucker und Salz einrieseln lass ...
Leichte Erdbeer-Tarteletts
1. Fett mit dem Zucker schaumig rühren. Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Mineral ...
Leichter Weihnachtstollen
Zutaten nach und nach (geht einfacher) zu einem Teig verkneten und zu einem Stollen formen. Backblech gut mit Mehl bestä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe