Orangentorte mit Vanillesahne

 
Für den Teig: 175g Butter
  175g Zucker
  175g Mehl
  3 Eier
  1ts Backpulver
  1 Prise Salz
  3 Orangen
  100g Orangenmarmelade
 
Sahne:  Sahne
   Vanillezucker



Zubereitung:
1 Orange gut abwaschen und die Schale abreiben und den Saft
auspressen.

Die restlichen Orangen dick schälen und in dicke Scheiben
schneiden. Den Springformboden mit Backpapier auslegen mit Butter
bestreichen und mit den Orangenscheiben belegen.

Butter, Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier dazu. Mehl,
Backpulver, Salz unterheben. Saft und abgeriebene Orangenschale dazu.
Den Teig auf die Orangenscheiben geben.

Im Backofen 45-50 Minuten backen. Kuchen aus der Form stürzen und mit
der erwärmten Orangenmarmelade bestreichen

Sahne mit Vanillezucker steifschlagen und den warmen Kuchen damit
begiessen.

** From: schub@double-m.zer.sub.org
Date: Wed, 11 May 1994
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Schub

Datum: 17.06.1994

Stichworte: Torten, Kuchen, Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauch-Kräuter-Baguette
Das Mehl in eine Schüssel geben. Die Hefe zerbröckeln und mit wenig Milch verrühren. Mit der restlichen Milch und de ...
Knoblauch-Salbei-Brot
1. Backblech einfetten. Mehl in eine grosse Rührschüssel sieben und die Rückstände aus dem Sieb einrühren. 2. Hefe, Sal ...
Knoblauchschmalz auf Baguette
Den Frühstücksspeck in Scheiben schneiden, in einer Pfanne ausbraten, aus der Pfanne nehmen, abtropfen u. kalt werde ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe