Ossobuco, Geschmorte Kalbshaxe

  4 Kalbshaxenscheiben etwa 1,2kg
   Mehl zum Wenden
  200g Möhren
  600g Fleischtomaten
  3 Stangen Sellerie
  2 Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen 6 El. Olivenöl
  150ml Fleischbrühe
  150ml kräftiger Rotwein (z.B. Barolo)
   Salz
   Pfeffer
  100g schwarze Oliven
 
Gremolata: 4 Knoblauchzehen
  3 Zitronen (unbehandelt)
  1bn Petersilie
  1bn Koriandergrün



Zubereitung:
Fleisch in Mehl wenden, Möhren putzen, in Scheiben schneiden. Die
Tomaten überbrühen, enthäuten, achteln und entkernen. Sellerie
waschen und in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch würfeln.
Fleisch im Öl rundum gut anbraten. Gemüse bis auf die Tomaten
zufügen, mitrösten. Brühe und Wein angiessen. Salzen und pfeffern.
Aufkochen lassen. Die Tomaten zufügen. Zugedeckt 2 1/2 Stunden
schmoren.

Für die Gremolata Knoblauch sehr fein würfeln.
Zitronenschale abreiben und Kräuter fein hacken. Alles mischen und
über das fertige Gericht streuen.

Beilage: Foccacia (italienisches Fladenbrot)

Getränk: Barolo-Wein

p.P.: 480 kcal / 2000 kJ


Erfasser: Ruth

Datum: 29.09.1996

Stichworte: Fleisch, Kalb, Italien, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Classic Tex-Mex Salsa
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen. Bis zum servieren zugedeckt und kühl stellen. Ein vielseitiger Gril ...
Clementinen-Punsch
Roibuschtee mit kochendem Wasser übergiessen und 5 Min. durchziehen lassen. Clementinen so schälen, dass die weisse Haut ...
Cliffs Fantastic Jerky
Verrühren Sie die obigen Zutaten zu einer Sosse. Schneiden Sie das Fleisch (am besten Rumpsteak) in Streifen: Nicht mehr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe