Österreichischer Nußkuchen

  140g Butter
  140g Zucker
  1pk Vanillinzucker
  4 Eigelb
  170g Haselnußkerne, gerieben
  70g Paniermehl
  0.5pk Backpulver
  100g Zartbitterschokolade
  5 Rum
  4 Eiweiß
  30g Zucker
  200g Zartbitterkuvertüre



Zubereitung:
Butter mit Zucker, Vanillinzucker und Eigelb schaumig rühren
Haselnüsse, Paniermehl und Backpulver unterrühren Schokolade im
Wasserbad schmelzen Schokolade und Rum unter den Teig mischen.

Eiweiß steif schlagen, Zucker einriegeln lassen und
weiterschlagen, bis eine feste Masse entstanden ist. Eischnee
unterheben und Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform
füllen. Form in den vorgeheizten Backofen setzen. E: unten. T: 175
C / 50 bis 60 Minuten, 5 Minuten 0.

Kuvertüre schmelzen und den abgekühlten Kuchen damit überziehen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meisterschaft der Schokoladenkünstler (Info)
Nach Vorentscheidungen auf nationaler Ebene wetteiferten am 27. und 28. April 2003 Konditoren und Patissiers aus acht eu ...
Meitschibei
Milch (1), Zucker, Vanillezucker und Honig aufkochen. Die Mandeln beifügen und alles gut mischen. Auskühlen lassen. Den ...
Melange-Creme
Kaffee kochen und die zerbröckelte Schokolade darin auflösen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrucken und in we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe