Paella mit Hummerkrabben und Herzmuscheln

  500g Patna-Reis
  1l Wasser
  1 Safran-Briefchen
   Salz
  2 Zwiebeln
  4tb Öl
  1sm Hähnchen
  1sm Paprikaschote, grün
  150g Miesmuscheln
  150g Herzmuscheln
  250g Hummerkrabben
  1lg Tomate
  1 Dose/n Oliven, schwarz (kleines Glas)



Zubereitung:
Reis mit der Mikrowelle zuzubereiten bringt kaum Zeitgewinn, weil die
Quellzeit des Reises nicht beschleunigt werden kann. Aber er gerät
herrlich körnig.

Den Reis mit dem Wasser, Safran und Salz in eine Schüssel geben. Bei
600 Watt 5 Minuten, dann bei 180 Watt 15 Minuten, dann wieder bei 600
Watt 5 Minuten garen. Den Reis mit den gewürfelten Zwiebeln und dem
Öl mischen. In eine Form füllen. Das zerteilte Hähnchen darauf
verteilen und bei 600 Watt 6 Minuten garen. Die in Streifen
geschnittene Paprikaschote, Muscheln, Krabben und die Oliven dazugeben.
Abdecken und bei 600 Watt noch 4 Minuten garen.

Quelle: unbekannt
erfasst: Sabine Becker, 26. Februar 1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenbrust In Der Melone
Von den Honigmelonen zickzackförmig den Deckel abschneiden. Das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher herausholen. Die ...
Putenbrust in Sherry-Sauce
*Sellerie und Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Sellerie in Halbmonde, Frühlingszwiebeln schräg in feine Ringe schne ...
Putenbrust mit Ananasgemüse
Putenbrust in einer heissen Pfanne rundum anbraten. Bei niedriger Hitze ca. 30-40 Minuten schmoren lassen (evt. etwas Wa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe