Paella nach Miele'

  12tb Olivenöl
  600g Hähnchenbrustfilet
  4 Knoblauchzehen,fein gehackt
  4 Zwiebeln,fein gehackt
  600g Langkornreis
  400g Erbsen,tiefgekühlt
  2 Paprikaschoten,rot
  4 Tomaten
  2l Brühe
   Salz
   Pfeffer
  1tb Paprika,edelsüß
  1ts Safran,gemahlen
  600g Tintenfischringe
  400g Miesmuschelfleisch,Dosenware
  600g Shrimps



Zubereitung:
4 Tomaten oder acht Essl. Tomatenmark Paprikaschoten, rot gesäubert,
in Streifen geschnitten Öl in einen Miele-Universalbräter/Fettpfanne
geben.
Mit Einstellung Heissluft 180°C oder Ober-/Unterhitze 200°C etwa 15
Minuten erhitzen.

Das in etwa 2 x 2 cm grosse Würfel geschnittene Hähnchenfleisch,
Zwiebeln und Knoblauchzehen zufügen und etwa 25 Minuten garen.
Zwischendurch wenden.
Dann Reis, Erbsen, Paprikastreifen, die in Scheiben geschnittenen
Tomaten oder das Tomatenmark und die Hälfte der Brühe zufügen.

Mit Salz, Pfeffer und Safran würzen und 35 Minuten offen garen.
Zwischendurch umrühren und die restliche Brühe zugeben.
Tintenfischringe, Muschelfleisch und Shrimps zufügen.
Alles gut miteinander vermengen und weitere etwa 20 Minuten offen
garen.
Bei Verwendung von Vollkornreis verlängert sich die Garzeit um 20 - 30
Minuten.

Verfügen Sie über keinen Universalbräter, können Sie in einer
Fettpfanne, die vielen Herden beigefügt wird, die Hälfte der oben
angegebenen Menge zubereiten.
Die Garzeiten verkürzen sich bei gleichen Temperatureinstellungen wie
oben angegeben um jeweils etwa fünf Minuten.
Mit knusprigem Baguette und Rotwein servieren Heissluft 170 Grad 90
Min Ober/Unter 190 Grad E 58g, F26g, KH 32g



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pilze wieder aufwärmen...
Aus "Chemie in Lebensmitteln" der Katalyse-Umweltgruppe Köln e.V. "Pilze sollte man nach Möglichkeit nicht Aufwärmen. D ...
Pilzessenz mit gebratenen Champignons
Die Pilze mit der lauwarmen Brühe in einen Topf geben und etwa 1/2 Stunde einweichen. Nun das Ei leicht verschlagen und ...
Pilzextrakt
Feine Speisepilze lassen sich am besten im ganzen oder blättrig geschnitten aufbewahren. Aus gewöhnlicheren Sorten wie W ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe