Paella Valenciana

  200ml Olivenöl
  600g Reis
  1kg Fleisch oder mehr, je nach Geschmack Hühner- oder Hasenfleisch, Ente, Gans oder anderes Geflügel. Anstatt Fleisch kann man die Paella auch mit Meeresfrüchten zubereiten, oder auch gemischt. Das Fleisch wird in ungefähr 5 cm grosse Stücke geschnitten
   Gemüse: (insgesamt 200 g)
   Grüne Bohnen
   Frische oder getrocknete grosse Bohnen
   Zum Würzen:
   Safran
   Salz
  1sm Reife Tomate
  3 Gehackte Knoblauchzehen



Zubereitung:
Anmerkung: Nachdem Sie Ihre erste Paella gekocht haben, werden Sie
feststellen, ob der Reis etwas hart war oder weich geraten ist; beim
nächsten Mal müssen Sie dann etwas mehr bzw. weniger Wasser verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geflügelfond
Die Geflügelteile in heissem Öl rundherum anbraten. Das grob zerkleinerte Gemüse zugeben und ebenfalls goldbraun braten. ...
Geflügelfond
(*) Die Zutaten ergeben ca. 6 l Geflügelfond Die Geflügelkarkassen mit 7 l kaltem Wasser bedecken, langsam zum Kochen b ...
Geflügelfond - Johanna Maier
Das Gemüse putzen und zerkleinern. Die Geflügelabschnitte ebenfalls klein schneiden und mit den übrigen Zutaten in kalte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe