Paglia e Fiene

  300g frische Egerlinge
  1ts Zitronensaft
  1tb Butter
  2 Knoblauchzehen
  0.5tb heisser Butter
  200g Sahne
  200ml Instant-Brühe
  1ts Speisestärke
  1tb Wasser
  50g roher, sehr milder Schinken
  0.5bn glatte Petersilie
   Pfeffer
   Zitronensaft
   je 200 g weisse und grüne Bandnudeln
  0.5bn Basilikumblätter
   Pfeffer schwarz frisch adM.
  50g frisch geriebenem Parmesan



Zubereitung:
Egerlinge putzen, in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft
beträufeln. In einer Pfanne 1 El. Butter zerlassen, Pilze portionsweise
anbraten. Herausnehmen und warm stellen.

Knoblauchzehen abziehen und in 1/2 El. heisser Butter einpressen,
sanft andünsten. Sahne und Instant-Brühe angiessen. Speisestärke mit
Wasser glattrühren und in die Sosse geben. Bei stärkere Hitze cremig
köcheln.

Schinken in Streifen schneiden. Petersilie abwaschen, trockentupfen
und fein hacken. Zusammen mit den Pilzen in die Sahnesosse geben. Kurz
köcheln lassen, mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Die weissen und grünen Bandnudeln bissfest kochen, in einer
vorgewärmten Schüssel locker mischen.

Sahne-Pilz-Sosse über die Nudeln giessen. Basilikumblätter
darüberstreuen. Pfeffer schwarz frisch aus der Mühle darüber und mit
geriebenem Parmesan den letzten Schliff geben.

Que sorpreso!

Chianti classico ist der Wein der am besten dazu passt!

Damit spülen wir uns die 690 kcal/2900 kj pro Portion runter!

** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller)
Date: Sat, 09 Apr 1994 15:20:59 +0000
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Bollerix

Datum: 18.05.1994

Stichworte: Zer, Nudelgerichte, Sossen, Nudelsossen, Italienisch,
Bandnudeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Denver-Dean's Country Potatös
Die Kartoffeln schälen und mit Hilfe der Küchenmaschine in Scheiben schneiden. Den Boden einer Auflaufform einfetten und ...
Der Imam fällt in Ohnmacht (Meuth/Duttenhofer)
Die Auberginenhaut mit einem Sparschäler in einem Abstand von etwa 2 cm längs jeweils 1 cm breit abschneiden, rundum, bi ...
Deutsche Knödel
Zu den Knödeln rührt man 1/2 Kg Mehl mit 5 bis 6 ganzen Eiern, etwas Milch und geriebener Muskatnuss zu einem nicht ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe