Paillard vom Entrecôte mit Rucola und Parmesan, dazu ein..

Durchschnittliche Bewertung für Paillard vom Entrecôte mit Rucola und Parmesan, dazu ein..

 
Fleisch:: 4 Entrecôtes ("Zwischenri
   oder auch Roastbeef) vom Rind à 140 g
   Salz
   Olivenöl
 
Sauce:: 100ml Kalbsjus
  50ml Rotwein
  1tb Balsamico
   Salz, Pfeffer
 
Salat:: 150g Rucola
  0.5 Schalotte, feingewürfelt
   Salz, Pfeffer
  1tb Rotweinessig
  2tb Olivenöl
   etwas Parmesan, grob gehobelt
  2tb Petersilie, gehackt
 
Bruschetta:: 12 Scheib. Ciabatta-Brot (oder Baguette), fingerdick
  2tb Basilikum-Pesto
  3 Strauchtomaten, mittelgross
   (gehäutet, entkernt und fein gewürfelt)
  2tb Parmesan, fein gerieben
  4 Basilikum-Blätter
  2 Knoblauchzehen, gepresst (vermischt mit 1 EL
   Olivenöl)
  4tb Austernpilze (oder Champignons), gewür
  0.5 Schalotte, feingewürfelt
   Salz, Pfeffer
  1tb Blattpetersilie, gehackt



Zubereitung:
Das Fleisch zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie legen und sehr flach
klopfen. Dann beidseitig salzen und in einer Pfanne auf jeder Seite 1
Minute in Olivenöl scharf anbraten. Jetzt die Fleischscheiben in eine
flache Schüssel geben, mit Alu-Folie abdecken und für 6 bis 8 Minuten
in den auf 70 Grad vorgeheizten Backofen geben. (Bei dieser Temperatur
gerinnt das Eiweiss nicht und das Fleisch bleibt saftig.) Den
Bratensatz in der Pfanne mit Rotwein ablöschen, Kalbsjus dazu geben,
alles aufkochen und mit Balsamico, Pfeffer und Salz abschmecken.

Rucola putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Aus
Schalottenwürfeln, Salz, Pfeffer, Essig, etwas Wasser und Olivenöl
eine Vinaigrette anrühren und diese beim Anrichten über den Rucola
geben. Einige Späne von Parmesan darüber hobeln.

Die 12 Brotscheiben in einer heissen Pfanne mit 4 EL Olivenöl
hellbraun anrösten.

* 4 Scheiben bestreichen Sie mit Basilikum-Pesto. Dekoriert mit je1
Blatt Basilikum.
* 4 Scheiben belegen Sie mit den Tomatenwürfeln, geben die
Knoblauch-Olivenöl-Mischung darüber und fein geriebenen Parmesan.
* 4 Scheiben belegen Sie mit den gewürfelten Pilzen, die Sie vorher
mit feingewürfelter Schalotte 1 Minute in Olivenöl gebraten haben.
Salzen und pfeffern, mit gehackter Blattpetersilie dekorieren.

Anrichten:
Jeweils in die Tellermitte geben Sie das Fleisch, darauf den Rucola und
die Vinaigrette nebst etwas Parmesan. Legen Sie je drei verschiedene
Bruschetta seitlich an.

Getränk:
Christoph Schmeling empfiehlt einen 2003-er badischen Grauburgunder,
Kabinett trocken, vom Weingut Sasbacher in Limburg.

Restaurant:
Restaurant Alte Schule Kölner Str. 191 45481 Mülheim-Saarn Tel.: 0208
/ 483300 http://www.schmelingsalteschule.de

O-Titel:
Paillard vom Entrecote mit Rucola und Parmesan, dazu ein Trio von
Bruschetta http://www.wdr.de/tv/aks/kochtipp/20050224_entrecote.jhtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 1 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pickelsteiner oder Pichelsteiner ? (Bayern)
Über den Ursprung dieses bekannten Eintopfs gehen die Meinungen auseinander. Nach der einen Quelle wurde das erste Picke ...
Picknick auf Grüner Wiese, Schweinefilet-Sandwich
Schweinefilet als ganzes Stück kaufen, mit Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl 13-15 Minuten brat ...
Picknick auf Grüner Wiese; Lammfrikadellen
Die Zutaten gut mit der Hand vermischen, eventuell etwas salzen oder ein paar Sardellenfilets mehr beigeben. Diese Frika ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe