Pain au chocolat - Schokoladenbrötli

  500g Mehl
  15g Frische Hefe; oder
  1pk Trockenhefe a 7 g
  1tb Zucker
  3dl Lauwarmes Milchwasser Menge anpassen
  15g Weiche Butter
  1.5 geh. TL Feines Meersalz
 
FÜLLUNG: 4 Haselnuss-Schoggistängel halbiert; evtl. mehr
 
GLANZ: 1 Ei; verquirlt
 
REF:  Annabelle 17/2002, Karin Messerli, Leandra Graf
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für 8 bis 10 Brötli Teig nach Rezept 'Alltagsbrot' zubereiten.

Formen: Teig in 8 bis 10 Portionen teilen, zu länglichen Brötchen
formen. Je ein Schoggistück längs in die Mitte drücken und Teig
darüber ziehen. Brötchen mit der Schlussstelle nach unten auf ein mit
Backpapier belegtes Blech setzen. Zugedeckt gehen lassen. Mit Ei
bestreichen, nach Belieben mit der Schere Zacken einschneiden.

Backen: 20 bis 30 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten
Backofens.

Varianten * Für Weggli (ohne Schoggi) Teigportionen zu Kugeln formen,
mit dem Teigschaber die Querlinie eindrücken, aber nicht
durchschneiden.

* Für Toastbrot (ohne Schoggi) Kastenform auf 25 bis 30 Zentimeter
ausziehen und mit Backpapier auskleiden. Teig nach dem Zusammenfügen
und Kneten zu einer Rolle formen, in die Form geben. Zugedeckt bei
Raumtemperatur bis zum Rand gehen lassen, mit Ei bestreichen. Backen:
40 Minuten im unteren Teil des auf 220 Grad vorgeheizten Backofens.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kandil-Simidi Kandil-Ringe mit Sesam
Dieses nur wenig süsse Gebäck wird vor allem während der moslemischen Kandil-Feiertage angeboten; daher der Name. ...
Kaninchen in Weißwein-Schokoladensauce
Kaninchen in Stücke teilen und mitSalz und Pfeffer würzen. Speck würfeln. Öl in einer Kasserolle erhitzen und den Speck ...
Kaninchen mit Schokoladensauce
Den Kopf des Kaninchens abtrennen. Leber und Nieren abgedeckt kühl stellen. Vorder- und Hinterläufe abtrennen. Den Rücke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe