Pak-Choi gedünstet

  600g Pak-Choi-Shanghai
  250ml Geflügelfond
  1tb Sojasauce, dunkel
  2tb Sojasauce, hell
  2tb Fischsauce
  200g Garnelen ohne Schale
  1tb Speisestärke
  2tb Wasser
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Pak-Choi waschen, das Wurzelende nur gerade schneiden, damit der Kohl
nicht auseinander fällt, der Länge nach halbieren.

Geflügelfond mit der dunklen und hellen Sojasauce und der Fischsauce
im Wok verrühren und zum Kochen bringen. Pak-Choi-Hälften und
Garnelen zufügen und zugedeckt 4-5 Minuten kochen, der Kohl soll
knackig bleiben.

Pak-Choi und Garnelen mit einem Schaumloffel aus dem Wok heben.
Speisestärke mit dem Wasser anrühren und die Sauce durch aufkochen
damit binden. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pak-Choi und Garnelen in den Wok zurückgeben und vorsichtig unter die
Sauce heben. Sofort servieren.

Quelle: Gut Paulinenwäldchen, Aachen
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bigne di Pesci Misti - FISCHBEIGNETS
Das Mehl, das warme Wasser, 3 EL Öl und 1/2 TL Salz in einer Rührschüssel zu einem sahnigen Ausbackteig vermischen. Wede ...
Bigos (I)
Zutaten: alles ca. Angaben und ziemlich variabel! Zubereitung: Das Schweinefleisch und das Dörrfleisch wer ...
Bigos (Polnisches Nationalgericht)
Den Speck in kleine Würfel schneiden und die gehackten Zwiebeln darin kurz rösten. Das Fleisch in kleine Würfel, die Wur ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe