Palmherzensalat'

  1 Dose/n Palmherzen
  2 Grapefruits,rosa
  1 Petersilienbund
  0.25dl Campari
  2tb Olivenöl
  0.25 geh. TL Senf,mild
   Salz
   Pfeffer
  8 Riesencrevetten mit oder ohne Schale
  2tb Öl



Zubereitung:
Die Palmherzen etwas abtropfen lassen, dann längs halbieren oder
vierteln und auf einer Platte flach auslegen.

Die Grapefruits wie einen Apfel mitsamt weisser Haut schälen.
Die Fruchtfilets mit einem Messer auslösen; dabei entstehenden Saft
auffangen und die Fruchtfleischhülle gut auspressen.
Die Grapefruitschnitze beiseite legen.

Für die Vinaigrette die Petersilie von den Zweigen zupfen und fein
hacken.
Mit Grapefruitsaft, Campari, Öl und Senf zu einer Sauce rühren und
mit Salz sowie Pfeffer würzen.
Die Palmherzen mit der Sauce beträufeln und während 15 Minuten
marinieren lassen.

Zum Fertigstellen die Crevetten im heissen Öl auf mittlerem Feuer
rundum während 3-4 Minuten braten.
Mit den Grapefruitfilets und dem Palmherzensalat auf Tellern dekorativ
anrichten.
Dazu passen Crackers.

Pro Portion ca. 5 g Eiweiss, 10 g Fett, 18 g Kohlenhydrate 827 kJoule
Dieser Salat passt perfekt als Vorspeise zu Fisch oder asiatischen
Gerichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarberkuchen Annemarie Wild
bis Zucker gelöst ist, dann Mehl und Milch dazurühren, auf ein gefettetes Blech dünn aufstreichen. Rhabarber abziehen, i ...
Rhabarberkuchen mit Baiser
Die Butter geschmeidig rühren, nach und nach den Zucker, Vanillezucker und das gesiebte mit Backpulver gemischte Mehl un ...
Rhabarberkuchen mit Baiser
1: Butter, Zucker + Salz zusammen verkneten, danach Eigelb unterarbeiten u. mit dem gesiebten Mehl das Ganze zu einem fe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe