Palmin-Kekstorte - Kalte Hundeschnauze

  250g Palmin
  200g Puderzucker
  2 Eier
  40g Kakao; gesiebt
  1tb Rum
  1pn Salz
  350g Butterkekse



Zubereitung:
Das Palmin schmelzen, Zucker, Eier, Kakao, Rum und Salz mit dem
Handrührer verrühren. Das abgekühlte Palmin langsam unterrühren.
In eine mit Backpapier ausgelegte kleine Kastenform abwechselnd mit den
Keksen einfüllen (erste Schicht Schokomasse, letzte Schicht Kekse).
Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen, dann stürzen und das
Backpapier abziehen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Toggenburger Dörrbirnenfladen
Die Dörrbirnen mit kaltem Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Am nächsten Tag im Einweichwasser zugedeckt weich kochen ...
Toggenburger Dörrobstfladen (Doppelfladen, Toggenburg)
(*) Blech von 28 cm Durchmesser Vorbereitung Füllung: Dörrbirnen über Nacht in Wasser, Süssmost oder Traubensaft einwei ...
Toggenburger Mandelfisch (Toggenburg)
Teig: Mit allen Zutaten und aufgelöstem Treibsalz einen Teig kneten und einige Stunden ruhen lassen. 2/3 des Teiges ausw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe