Pan de Miel de Navidad (Weihnachtlicher Honigkuchen)

  600g Honig
  70g Zucker
  220g Mehl
  2 geh. TL Backpulver, gehäuft
  1 Msp. gemahlene Nelken
  1 geh. TL Zimt
  1 Ei
  30g geröstete Erdnüsse, gehackt
 
REF:  "Flavors of Paraguay, a Cookbook", Lynn Van Houte



Zubereitung:
Honig und Zucker zusammen aufkochen, unter Rühren etwa 2-3 Min.
weiterkochen; abkühlen. Mehl und Backpulver miteinander versieben. Die
Mehlmischung, die gehackten Erdnüsse, das Ei, die Nelken und den Zimt
zum lauwarmem Honiggemisch geben und gut verrühren. Die Masse in eine
rechteckige Form (22 1/2 x 30 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen
bei 150 Grad C. so lange backen, bis die Stichprobe rein herauskommt.
Aus dem Ofen nehmen und auf ein Kuchengitter setzen zum Abkühlen. Eine
Glasur aus Puderzucker und Zitronensaft vorbereiten und auf den
ausgekühlten Kuchen dünn verstreichen. Mit zusätzlichen gerösteten
und gehackten Erdnüssen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimtparfait mit heißem Zwetschgenmus
Eigelb und Zucker schaumig schlagen. In einer 2. Schüssel die Sahne steif schlagen. Beides locker miteinander vermischen ...
Zimt-Parfait mit Kirschsauce
Eier mit Eigelb, Zucker und Zimt im heissen Wasserbad dickschaumig aufschlagen. Danach kalt rühren, die Sahne steif schl ...
Zimtparfait mit Portweinbirnen
Für das Parfait die Eigelb mit dem Zucker zu einer hellen, dicken Creme aufschlagen. Das Zimtpulver untermischen. Den Ra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe