Panna Cotta

 
Zutaten: 5 Blatt Gelatine
  0.5 Zitrone
  5dl Vollrahm
  1dl Milch
  1 Zweig Zitronenmelise
  2tb Zucker
   Bittermandelaroma
   Amaretto
 
Material:  Chromstahl-Pfanne
   Schwingbesen
   Sparschäler
   Puddingförmchen
   Sieb



Zubereitung:
1. Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser quellen lassen. Mit dem
Sparschäler ein längliches Stück Zitronenschale wegschneiden. Vier
Puddingförmchen kalt ausspülen und in den Kühlschrank stellen.

2. In einer weiten Chromstahlpfanne Rahm, Milch, Zitronenschale,
Zitronenmelisse und Zucker aufsetzen und bis knapp vor den Siedepunkt
bringen. Bei kleiner Hitze 5 Min. ziehen lassen. Durch ein Sieb giessen
und in die Pfanne zurückgeben. Nochmals erhitzen.

3. Die Gelatine gut auspressen. Die Pfanne von der heissen Herdplatte
ziehen. Gelatine nach und nach unter Rühren beifügen. Mit
Bittermandelaroma oder Amaretto abschmecken. Etwas Amaretto in die
Puddingförmechen geben, Puddingsauce vorsichtig darüber giessen.
Abkühlen lassen. Mit Cellophan abdecken und im Kühlschrank fest
werden lassen. Das dauert ca 5 Stunden.

4. Panna Cottas vorsichtig stürzen, mit etwas Amaretto übergiessen
und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eisgugelhupf I
Die Eier mit dem Zucker (im Wasserbad) bis zur Bindung aufschlagen. Danach kaltrühren. Mit etwa 2 cl Grand Marnier v ...
Eisgugelhupf mit Pralinenparfait
50 g Zucker in einem Topf schmelzen, bis er braun wird und beginnt zu karamelisieren. Dann die Haselnüsse dazugeben. Bev ...
Eisgugelhupf Mit Pralinenparfait
50 g Zucker in einem Topf schmelzen, bis er braun wird und beginnt zu karamelisieren. Dann die Haselnüsse dazugeben. Bev ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe