Papaya-Avocado-Salat

  400g Hähnchenbrustfilet
  3tb Öl
   Pfeffer a. d. Mühle
   Salz
  2tb Zitronensaft, evtl. mehr
  200g Creme fraîche
  1 Papaya
  1 Avocado
  1 Zitrone, abger. Schale von (unbeh.)



Zubereitung:
Hähnchenbrustfilet im heissen Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9 -
10
von jeder Seite 4-5 Min. braten, pfeffern, salzen.

Papaya schälen, halbieren, entkernen (Foto). Avocado schälen,
halbieren und entsteinen. Früchte quer in Streifen schneiden. Im
Wechsel auf vier Teller verteilen und mit Zitronensaft beträufeln.
Fleisch in Scheiben schneiden und dazulegen. Creme fraiche mit
Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken dazugeben und mit der
Zitronenschale bestreut servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 07 / 99
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 40 Minuten
:Pro Person ca. : 470 kcal
:Pro Person ca. : 1968 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kwa Brio Wan; Süsssaurer Gurkensalat
Gurken von den Kernen befreien und in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz vermengen, in einem Sieb für 20 bis 30 Minuten ...
La Menü a la Jean Marie (3)
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise: La Menü a la Jean Marie (1) Salat : La Menü a la Je ...
La Salade Nicoise (Nizza-Salat)
Tomaten vierteln, salzen, in ein Sieb legen, die Flüssigkeit abtropfen lassen. Die geputzten Bohnen in kochendem Salzwas ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe