Papaya-Schiffchen mit Parmaschinken und Pfefferbanane

 
Zutaten: 1 Reife Papaya
   Limetten- o. Zitronensaft
   Parma- o. luftgetrockneter Schinken
  1 Banane
   Grüner Pfeffer, grob gemahlen
 
ERFASST UND GEPOSTET:  Peter Mackert
   2:246/8105.0
   2:2476/410.7



Zubereitung:
Eine reife Papaya schälen, halbieren, entkernen. Hälften längs in
vier Spalten schneiden, Limetten- oder Zitronensaft
darüberträufeln, leicht salzen und pfeffern. Mit Parma- oder
anderen luftgetrockneten Schinkenscheiben umwickeln. Eine Banane
schälen, in dicke Scheiben schneiden. Mit Spiesschen auf die
Papaya-Schiffchen stecken, grob gemahlenen grünen Pfeffer
daraufstreuen. TIP: Statt Papaya kann man auch Honig-, Galia- oder
Ogenmelone verwenden.

* Quelle: Hörzu-Fernsehzeitschrift
** Gepostet von Peter Mackert
Date: Thu, 17 Nov 1994

Erfasser: Peter

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Party, Gäste, Buffet, Vorspeise, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfenauflauf (Quarkauflauf)
Die Zeilenrippfen in dünne Scheiben schneiden und in etwas Milch einweichen. Topfen (Quark), Zucker, Dotter, Zitronensaf ...
Topfen-Griessknödel mit Holunderröster
Alle Zutaten für die Knödel zu einer kompakten Masse verarbeiten und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Aus der Topfenmasse K ...
Topfengriessnockerl auf Zucchinicreme
Topfen, Eier, Nockerlgriess, Mehl und Semmelbrösel gut verrühren, leicht salzen, mit geriebener Zitronenschale verfeiner ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe