Papaya-Zabaione

  1 Papaya
  2 Eier
   Kakaopulver
   Puderzucker
   Zitronensaft
   Zucker
 
Erfasst Am 09.07.99 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell,09.07.1999



Zubereitung:
Zubereitung: Die geschälte Papaya in Spalten schneiden und auf
einem flachen Teller anrichten. Aus einem Eigelb, einem Vollei,
einem Spritzer Zitronensaft und Zucker eine Zabaione herstellen und
über einem heißen Wasserbad warm aufschlagen.

Die Zabaione über die Papayaspalten geben und mit Kakaopulver und
Puderzucker garnieren.

Team "Tomate" für nur DM 18.80:
Pikanter Fenchel
Entenbrust an karamelisierter Weißweinsosse
Papaya-Zabaione




:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eierkuchenschmarren mit Vanilleeiermilch
Sultaninen in Wasser (ggf. auch in Rum) einweichen, anschliessend das Wasser abgiessen. Die Eierkuchen klein reissen. E ...
Eierlikör- Brombeercreme
Zunächst zwei Eigelb mit Zucker schaumig verrühren. Anschliessend Milch in einem Topf erhitzen, mit dem Eigelb-Zucker-Ge ...
Eierlikör selbstgemacht
(*) Zutaten für ca. 1/2 Liter Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Eigelb durch ein Sieb streichen un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe