Paprikagemüse mit Gnocchi

  2 Rote Paprikaschote
  2 Gelbe Paprikaschote
  1 Grüne Paprikaschote
  2 Äpfel
  1 Gemüsezwiebel
  2 Knoblauchzehen
  3tb Öl
  0.5l Apfelsaft
  2 Lorbeerblätter
  250g Schmand
  2tb Heller Sossenbinder
   Salz, Pfeffer
  200g Frische Gnocchi
  100 Rauke; ersatzweise Basilikum
 
ERFASST AM 19.02.99 VON:  Ulli Fetzer Brigitte Rezept



Zubereitung:
Paprikaschoten halbieren und die Samenkerne entfernen. Hälften
abspülen und in Stücke schneiden. Äpfel abspülen, trockenreiben,
vierteln und Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel inSpalten schneiden.
Zwiebelringe und Knoblauchwürfel im heissen Öl anbraten.
Apfelsaft, Lorbeerblätter, Paprika und Äpfel zufügen. In der
geschlossenen Pfanne zehn Minuten dünsten. Schmand dazugeben,
aufkochen und mit Sossenbinder andicken. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Gnocchi in leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen.
Rauke putzen und kleinschneiden. Gnocchi und Rauke mischen und zum
Paprikagemüse servieren.

Nährwerte: pro Portion ca. 490 Kalorien



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotkabis-Kürbis-Salat
Kürbis in Würfel schneiden. Leicht salzen und Saft ziehen lassen. Speck in einer beschichteten Pfanne knusprig braten. ...
Rotkabissalat mit Äpfeln
Kabis in Schnitze schneiden, dabei den Strunk entfernen und die dicken Rippen flach schneiden. Kabisschnitze in sehr fei ...
Rotkohl (Nach Rainer Sass)
Kohl von äusseren Blättern befreien und in feine Streifen schneiden. Klitzeklein geschnittene Zwiebel in Butter andünste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe