Birne Helene

 
Für 4 Portionen: 0.125l Weißwein
  50g Zucker
  1tb Zitronensaft
  0.5 Vanillestange
  4 Birnen (ca. 800 g)
  150g Schokolade (Zartbitter)
  500ml Vanilleeis



Zubereitung:
1. 1/8 l Wasser mit dem Wein, Zucker, Zitronensaft und der
halbierten Vanillestange aufkochen. Birnen schälen, halbieren,
Kerngehäuse, Stiele und Blütenansätze herausschneiden.
2. Birnenhälften in den Sud geben und bei milder Hitze 10 Minuten
darin ziehen lassen.
3. Birnen mit der Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen.
Schokolade in Stücke brechen und in 1/8 l Wasser langsam bei milder
Hitze zergehen lassen.
4. Ausgekühlte Birnen auf dem Vanilleeis anrichten und mit der
Schokoladensauce übergießen.
Pro Portion ca. 5 g E, 21 g F, 54 g KH = 430 kcal (1801 kJ)
Als Menüvorschlag:
Vorspeise: Kiwi-Geflügel-Salat
Hauptspeise: Möhren-Fischragout
Nachspeise: Birne Helene

:Notizen (*) :
: : Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 25 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwetschgenmuscheln
Für die Creme Milch, Zucker, aufgeschlitzten Vanillestengel und herausgekratzte Samen, Eigelb und Maizena in eine Pfanne ...
Zwetschgenparfait mit Haferflocken-Krokant
Die Butter in einer Pfanne zerlassen, vier Esslöffel Zucker darin zusammen mit den Haferflocken karamellisieren lassen u ...
Zwetschgenparfait mit Krokant
Butter in einer Pfanne zerlassen. Haferflocken und 40 g Zucker dazugeben und goldbraun rösten. Frische Zwetschgen wasche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe