Birne Helene

 
Für acht Portionen: 4 Birnen
  60g Zucker
  1 Zitrone
  1 Päckchen Schokoladensaucenpulver
  0.5l Milch
  1 Tafel Zartbitterschokolade (100g)2 El. Weinbrand (eventuellweglassen)
  1pk Vanilleeis (500ml)



Zubereitung:
Halbierte Birnen in einem Viertelliter Wasser mit einem Esslöffel
Zucker und Zitronensaft in fünf bis zehn Minuten (je nach Birnensorte)
weich dünsten. Abtropfen lassen. Saucenpulver mit wenig Milch und
restlichem Zucker glattrühren. Restliche Milch zum Kochen bringen.
Saucenpulver und zerbröckelte Schokolade zugeben. Unter Rühren aufkochen
lassen. Weinbrand unterrühren. Birnen und Eis auf Portionstellern
anrichten und zum Essen mit der heissen Sauce übergiessen.

* (Pro Portion ca. 195 Kalorien / 816 kJ)

Erfasser: Unbekannt

Datum: 15.07.1993

Stichworte: ZER, Dessert, Nachspeisen, Birnen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Negerküsse
Oblaten - 3 g Gelatine in 10 g Wasser quellen lassen. - Hühnereiweiß mit Quirl cremig aufschlagen, nicht steif schlagen. ...
Negerküsse
Frisch und knackig müssen sie sein und selber hergestellt sind sie ein wahrer Genuss. Sie können mit Zucker hergestellt ...
Nektarinen an Thymianjus
Nektarine halbieren, entsteinen und in dicke Schnitze schneiden Zucker und Zitronensaft in einer weiten Pfanne zu einem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe