Paprika-Mais-Spieße

  4lg Gemüse-Maiskolben
  2 rote Paprikaschoten
  100ml Olivenöl
  2lg Knoblauchzehen
  250ml Knoblauch-Grill-Sauce
  1tb frische Kräuter (gehackt)



Zubereitung:
Die Maiskolben quer in 3 bis 4 cm dicke Stücke teilen (vorher, wenn
nötig, Blätter und Haare entfernen). Die Paprikaschoten waschen,
entkernen und in Stücke schneiden. Knoblauchzehen abziehen, durch die
Presse drücken und mit dem Olivenöl verrühren.

Die vorbereiteten Gemüsestücke abwechselnd auf Metallspiesse stecken,
rundherum mit dem Knoblauchöl bepinseln. Ein grosses Stück Alufolie
auf den Grillrost legen (oder Grillschalen verwenden), die Spiesse
darauf etwa 20 Minuten grillen, dabei immer wieder drehen und ab und zu
mit der Marinade bestreichen. Die Grillsauce mit den Kräutern
vermischen und zu den Spiessen servieren.

Tipp:
Maiskolben möglichst frisch verzehren. Wenn Sie länger liegen,
verwandelt sich der Zucker in den Körnern in Stärke!!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feine Schweinefleischsauce (für Nudeln)
(*) 4-8 Portionen Vorbereitung Schweinefleisch sehr fein hacken. Pilze mit kochendem Wasser überbrühen und 15 Minuten ...
Feiner Kartoffel-Lachs-Auflauf
Kartoffeln waschen. Ca. 30 Min. kochen. Reichlich Salzwasser aufkochen. von den Wirsingblättern jeweils das dicke Ende d ...
Feiner Zuckerschotensalat mit Apfel und Nüssen
Die Zuckerschoten entweder roh verwenden (wenn sie ganz frisch und zart sind) oder kurz in Salzwasser blanchieren. Abtro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe