Paprika-Risotto

  1 rote Paprikschote
  1 gelbe Paprikaschote
  1 grüne Paprikaschote
  1 Knoblauchzehe
  2 Zwiebeln
  300g Rundkornreis
  4tb Olivenöl
  1 Fleischbrühwürfel
   (für 500 ml Brühe)
  2 grobe, rohe Bratwürste
  20g Butterschmalz
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Paprika putzen und waschen. Fein würfeln. Den Knoblauch schälen und
zerdrücken. Die Zwiebeln pellen und würfeln.

Knoblauch, Zwiebeln mit dem Reis im heissen Olivenöl glasig dünsten.
600 ml Wasser und den Brühwürfel zufügen. Aufkochen, dann bei milder
Hitze etwa 10 Min. ziehen lassen.

Die Paprikawürfel untermischen. Den Risotto weitere 15 Min. garen.

Bratwürste pellen. Zerkleinern und zu kleinen Klösschen formen. In
sehr heissem Butterschmalz braun braten, dann unter den Reis mischen.
Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

Zubereitung: ca. 30 Minuten. Pro Person ca. 570 kcal.

Quelle: Lisa Heft 28/1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frühlingsgemüse auf Hirse-Pfannkuchen
Hirse in die heisse Brühe rühren und aufkochen. Bei abgeschalteter Platte 20 Minuten ausquellen und dann erkalten lassen ...
Frühlingsgemüse in Sesamsauce mit Kartoffelschnee
Das Gemüse waschen und putzen. Die Möhren in Scheiben, den Lauch in Ringe schneiden und den Blumenkohl in kleine Röschen ...
Frühlingsgemüse mit Kerbel-Hollandaise
1. Die Möhren putzen, dabei etwas vom Grün stehen lassen. Die Morcheln mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe