Paprikaschoten mit Sauerkrautfüllung

  300g Eingelegter Kürbis
  2ts Kreuzkümmel
  1ts Koriander
  750g Sauerkraut
  750g Kartoffeln
  2sm Gelbe Paprikaschoten
  2sm Rote Paprikaschoten
  2tb Sesamöl



Zubereitung:
-- Vital Extra
-- posted by K.-H. Boller
-- modified by Bollerix

Kürbis abtropfen lassen und Flüssigkeit auffangen. Kreuzkümmel und
Koriander im Mörser fein zerstossen. Mit Sauerkraut und Kürbisflüssigkeit
mischen. Kartoffeln schälen und vierteln. Mit der Hälfte des Sauerkrauts
in einen Bräter geben. Bei 200 GradC ca. 20 Minuten im Ofen garen.

Paprika der Länge nach halbieren und entkernen. Restliches Sauerkraut und
Kürbisstücke mischen. In die Paprikahälften füllen. Auf die Kartoffel-
Kraut-Mischung in den Bräter legen. Mit Sesamöl beträufeln. Weitere 20
Minuten im Ofen garen.

Zubereitung: ca. 1 Stunde

Pro Portion: ca. 280 kcal

Anmerkung: Cholesterinfrei

* Quelle:
** Gepostet von K.-H. Boller
Date: 06 Apr 1995

Erfasser: K.-H.

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Gemüse, Sauerkraut, Kartoffeln, Kürbis, Vegetarisch,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Würziges Apfelmus (mit Piment)
Apfelwein und Apfelsaft in einen Topf geben und auf die Hälfte einkochen. Die Äpfel dazugeben und während 40 Minuten ...
Würziges aus dem Fass
Gurken und Sauerkraut waren und sind die deutschen Spezialitäten wie sonst käme ein amerikanischer Tankwart darauf, eine ...
Würziges Blumenkohlcurry
Vorbereiteten Blumenkohl in Röschen zerteilen, Kartoffeln schälen, waschen, je nach Grösse halbieren oder ganz lassen. Z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe