Parasole in Knoblauch-Zwiebel-Sauce

  4 Parasole (bis 8)
  2tb Mehl
  6tb Öl
  2tb Zwiebel; fein gehackt
  3 Knoblauchzehen; zerdrückt
  2tb Creme fraîche
   Salz
   Pfeffer
  2tb Petersilie; fein gehackt



Zubereitung:
Die Pilze von den Stielen befreien, waschen, trocken tupfen in Mehl
wenden und in heissem Öl rasch braten, herausnehmen und warmstellen.

Die Pilzstiele fein hacken.

Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch im verbliebenen Fett rösten,
Pilzstiele zugeben, 10 Minuten dünsten. mit der Creme fraiche
verrühren, Petersilie zugeben.

Parasole anrichten und mit der Sauce übergiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Franzosesupp
Vorher herzustellen mit 500 g Rindfleisch zum Kochen und 150 g Dürrfleisch: 2 Liter gewürzte Brühe. 1/2 Liter wird zurüc ...
Französische Miesmuscheln in Weißwein-Gemüse-Sud
Die Miesmuscheln vom Bart befreien, bürsten, waschen und abtropfen lassen. Die Gemüse in feine Würfel schneiden und in S ...
Französische Zwiebelsuppe
Zwiebeln abziehen, in Scheiben schneiden, Butter (1) zerlassen und die Zwiebelscheiben darin andünsten. Fleischbrühe hi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe