Pardulas, Süsse Teigtaschen aus Sardinien

 
Füllung: 400g Ricotta oder Frischkäse
  3tb Zucker
  3tb Mehl
  1 Ei
  1 Orange abgeriebene Schale
  1 Spur Safran
 
Teig: 200g Mehl
   Salz
  40g Schmalz
 
Zum Bestäuben:  Puderzucker



Zubereitung:
Alle Zutaten für die Füllung sorgfältig zu einer gleichmässigen
Masse verarbeiten. Abdecken und ruhen lassen.

In der Zwischenzeit den Teig zubereiten. Dazu das Mehl in eine
Schüssel geben und salzen. Das Schmalz hinzufügen und langsam
verkneten. Esslöffelweise kaltes Wasser zugeben, bis ein kompakter,
aber geschmeidiger Teig entsteht. Eine Arbeitsfläche mit Mehl
bestäuben und den Teig dünn ausrollen. Mit einem Wasserglas Kreise
mit ca. 10 cm Durchmesser ausstechen. Auf jeden Teigkreis etwas
Füllung setzen. Die Teigkreise zu Halbmonden zusammenklappen und an
den Rändern festdrücken. Abdecken und einige Stunden ruhen lassen.

Ofen auf 150 GradC vorheizen. Ein Backblech mit Mehl bestäuben und die
Pardulas daraufsetzen. Im heissen Backrohr goldbraun backen. Aus dem
Rohr nehmen, mit Wasser besprengen und mit Puderzucker bestäuben.

* Quelle: Nach: La cucina casalinga Die traditionelle Land-
küche Italiens, 1995 ISBN 3-426-26858-2
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Backen, Gebäck, Ricotta, Italien, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klöben oder Klaben
Mehl, Hefe, lauwarme Milch, Zucker, Eier, Salz, Kardamom und Fett in eine Rührschüssel geben, mit dem Handrührgerät oder ...
Klopse von Blutwurst 1941
Kartoffeln mit der Blutwurstfülle, der Zwiebel und dem lauch durch den Fleischwolf drehen. Mit Salz, gemahlenem Kümmel ...
Klösterliche Fasten-Freuden, Nonnenfürzli
Fastenzeiten sind in fast allen Religionen bekannt. In der katholischen Kirche umfasst die längste Fastenzeit seit dem 7 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe