Parfait au Vin cuit

  2 Eigelb
  2tb Zucker
  2tb Vin cuit
  2dl Vollrahm, steif geschlagen
   Vin cuit zum Beträufeln
   kandierte Veilchen nach Belieben für die Garnitu



Zubereitung:
Eigelb mit Zucker cremig rühren. Vin cuit beifügen. Rahm darunter
ziehen. Parfaitmasse in eine kältefeste Form füllen und im Tiefkühler
mindestens 5 Stunden gefrieren lassen. Das Parfait in Glaceschalen
anrichten. Mit Vin cuit beträufeln und kandierten Veilchen bestreuen.

Anstelle von "Vin cuit" - oder "Raisine" - kann man Birnendicksaft
nehmen.
:Notizen (**) : Gepostet von: Peter Wagner#
: : EMail: usa@directbox.com



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quarkmousse mit Brombeeren
Beeren auftauen lassen. Gelatine einweichen. Eier trennen. Eigelb mit der Hälfte des Likörs und Puderzucker cremig a ...
Quarkmousse mit Cassis und Waldbeeren
Jogurt, Quark, Mascarpone, 50 g Zucker und Vanillezucker verrühren. Aufgetaute Beeren, Likör und übrigen Zucker püriere ...
Quarkmousse mit eingelegten Kaktusfeigen
Die Vanilleschote der Länge nach teilen und mit einem Messser das Mark herausstreichen. Von Orange und Limette etwas Sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe